Hang zum Wahnsinn: Freeclimbing und Base-Jumping in Kombination

By  |  0 Comments


Als wäre eine von den beiden Extremsportarten nicht schon lebensmüde genug, kombinieren diese Jungs gleich beide und setzten so dem ganzen Leichtsinn noch die Krone auf. David Fusté und Turko Ortiz sind zwei erfolgreiche Kletterer, die das gefährliche Bezwingen von gigantischen Felskanten ohne Seil bevorzugen und – kombiniert mit einem Fallschirm auf dem Rücken – daraus eine neue Sportart machen. Sie selbst nennen es „Deep Void Soloing“ oder „Psico Base“. Die beiden Spanier reisen in diesem Kurzfilm nach Monte Brento (Italien) und bezwingen dabei eine mehrere hundert Meter hohe Steilwand. Jede Sekunde können sie abrutschen und runterfallen, welches den Sprung damit unberechenbar und noch aufregender macht.

Foto: Screenshot

Foto: Screenshot


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.