Red Bull Dolomitenmann 2014 Lienz: Schweiß. Schmerz. Adrenalin.

By  |  0 Comments


Schmerz, Schweiß & Adrenalin sind die Zutaten: Wir verraten euch, wo ihr den Red Bull Dolomitenmann Lienz 2014 am 6. September live mitverfolgen könnt!
Red Bull Dolomitenmann Lienz 2014. Foto: Stefan Voitl/Red Bull Content Pool

500 wagemutige Athleten stehen vor einer unglaublichen Herausforderung: Am 6. September stellen sich 125 Vierer-Teams den Lienzer Dolomiten, um beim Red Bull Dolomitenmann 2014 in den Disziplinen Berglauf, Paragleiten, Kajak und Mountainbike ihre Grenzen auszuloten. 2014 startet der wohl härteste Teamwettbewerb der Welt zum insgesamt 27. Mal.

Schweiß Schmerz und Adrenalin in den Dolomiten

Nicht nur unter Kennern ist der Red Bull Dolomitenmann inzwischen als Kräftemessen der härtesten Team-Terrain-Läufer bekannt geworden. Wie Top-Athlet Andreas Goldberger sagt: „Der Red Bull Dolomitenmann ist wie die Streif für die Skifahrer oder die Vierschanzentournee für die Skispringer. Die Kulisse und der Teamspirit, einfach ein geiles Event!“

Dabei ist jeder der 500 Startplätze unter den Teilnehmern heiß begehrt: Wie jedes Jahr war auch beim Red Bull Dolomitenmann 2014 jeder Platz binnen weniger Tage ausgebucht. Erstaunlich, wenn man die unglaublichen Herausforderungen betrachtet, die den Teilnehmern zu Fuß, auf dem Kajak, MTB und im Gleiter bevorstehen.

2014 fährt der Red Bull Dolomitenmann mit einer Premiere auf: Zum ersten Mal ist der unerbittliche Team-Wettbewerb bequem von zu Hause aus live im Fernsehen mitzuverfolgen!

Der Dolomitenmann live im Fernsehen

Erstmals auf ServusTV der Kampf gegen die Naturgewalten live im Fernsehen ausgestrahlt. Ab dem 6. September serviert der Privatsender ab 9:15 Uhr News zum Red Bull Dolomitenmann 2014 – ab 10:50 Uhr folgt dann die durchgehende Live-Berichterstattung.

Der spannende Kampf kann so hautnah mitverfolgt werden: Vier Athleten, die gemeinsam zu Fuß, im Kajak, dem Gleitschirm und auf dem MTB gegen die Lienzer Dolomiten und knapp 500 andere Starter antreten.

Unter den Startern befinden sich auch in diesem Jahr namhafte Promisportler wie zum Beispiel Christian Hoffmann (Berglauf), Gerrit Glomser (MTB), Benjamin Karl (MTB), Andreas Goldberger (Berglauf), Alban Lakata (MTB), Paul Guschlbauer (Paragleiten) und Gerhard Schmid (Kajak).

Weitere Infos zur Übertragung des „Red Bull Dolomitenmann 2014“ am 6. September ab 9:15 Uhr gibt es auf

Weitere Infos sind auf der Homepage des Red Bull Dolomitenmann Lienz 2014 zu finden

Foto: Stefan Voitl/Red Bull Content Pool

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.